Ohrringstechen: Einfach, Hygienisch, Sicher und Schnell | Juwelier Druckenmüller

Ohrringstechen: Einfach, Hygienisch, Sicher und Schnell

Wir empfehlen das Ohrringstechen im Alter von frühestens einem Jahr, den Ohrringeinsatz nimmt unser geschultes Personal immer zu zweit und gleichzeitig vor. Allerdings müssen die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten bei minderjährigen Kindern generell eine schriftliche Einverständniserklärung abgeben. Bei Kindern unter 16 Jahren müssen sie beim Ohrlochstechen außerdem anwesend sein. Erst ab 18 Jahren ist Ohrlochstechen ohne Einwilligung der Eltern erlaubt.

Das Rundum-Sorglospaket enthält neben dem Einsatz des ausgewählten Erstohrsteckers ein Pflegemittel zur Nachpflege, eine ausführliche Nachpflegeberatung sowie einen Gutschein im Wert von 5 Euro, den Sie einlösen können, wenn Sie nach der Abheilung neuen Ohrschmuck aussuchen. Wir haben eine große Auswahl an Ohrschmuck: Ohrstecker, Ohrhänger oder Creolen für Kinder und Erwachsene jeden Alters.

Wir verwenden ein bewährtes, klassisches und vorallem schmerzfreies Ohrlochstechsystem, bei dem die Erststecker mit Federdruck ins Ohrläppchen eingesetzt werden. Es entspricht den Hygienevorschriften zahlreicher Länder, wie z.B. Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Ohr kommt nie in Kontakt mit dem Instrument. Die Erstohrstecker sind paarweise steril verpackt und erfüllen die CE-Richtlinien der EU, die Stecker gibt es in gelb- oder silberfarbenem Chirurgenstahl, es kann je nach Gefallen zwischen verschiedenen Steinfarben und Größen gewählt werden.

Vereinbahren Sie hierzu Ihren persönlichen Termin in einer unserer Filialen vorab telefonisch. Ohne Voranmeldung ist ein Termin ganzjährig leider nicht immer möglich. Vielen Dank für Ihr Verständnis.